Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.

Bio Naturkosmetik Produkte – Ihr Onlineshop

Bei naturkosmetik-fuer-sie.de finden Sie ein großes Sortiment an natürlicher, biologischer Kosmetik für die moderne Art der Körperpflege. Dazu viele Informationen und Tipps über die Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen der Produkte. Tun Sie sich etwas Gutes.

My Age ist eine dermatologisch getestete Bio Antifalten Linie mit aktuell 6 Produkten mehr

Der Begriff Wildrose bezeichnet eine Rosenklasse, er stammt aus der Rosenzucht. Wildrosen sind Sträucher, nicht gekreuzte Rosenformen mit ungefüllten Blättern, aus denen sich Hagebutten entwickeln. mehr

Top Produkte: Tautropfen Empfehlungen

Tipps und News

Kosmetika
geschrieben am 09.05.2012 von Esra

\n\nKosmetika - das sind verschiedene Substanzen, welche unseren Körper, die Haut, Haare und Nägel reinigen, festigen, anregen oder parfümieren. ...

Ökosiegel in der Naturkosmetik
geschrieben am 09.02.2012 von Andrea

Gütesiegel sind ein beliebtes Mittel um Verbraucher - in der Unübersichtlichkeit des Produktangebots – bei den Kaufentscheidungen zu ...

Das 1 x 1 der Naturkosmetik
geschrieben am 22.09.2011 von Esra

Der Trend geht zurück zur Natur und das ist gut so, denn schließlich besteht der Mensch zu 100 Prozent aus Natur. Der Körper unternimmt täglich ...

Gesichtsreinigung - hilfreich oder schädlich?
geschrieben am 19.09.2011 von Esra

Der Handel bietet eine Vielzahl von Produkten für die Reinigung des Gesichtes. Reinigungsmilch, Gesichtswasser, Peelings oder Produkte zum ...

Naturkosmetik - Kosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen

Naturkosmetik wird in der heutigen Zeit immer beliebter. Immer mehr Frauen schwören darauf, dass sich ihr äußeres Erscheinungsbild damit verbessert hat. Biologische Kosmetik von Dr.Hauschka, Martina Gebhardt und Lavera bspw. beinhaltet keine chemischen Substanzen. Obwohl diese Art von Körperpflegeprodukten schon seit Jahrtausenden hergestellt wird, ist sie heute moderner denn je. Egal ob Shampoo, Sonnencreme oder Körperlotion: Für jeden Pflegebereich gibt es das passende Produkt. Da es sich hierbei um natürliche Substanzen handelt, trocknet die Haut nicht so schnell aus und zeigt kaum allergische Reaktionen. Ausnahmen gibt es leider auch in diesem Bereich. Wenn jemand eine Heilerde-Allergie aufweist, wird die Verwendung freilich nicht empfohlen. Es handelt sich - wie gesagt - um natürliche Inhaltsstoffe. Was nicht automatisch bedeutet, dass man diese auch verträgt. Wer von Haus aus keine Allergien hat, sollte ohne Probleme damit klarkommen.

Die meisten Giftstoffe befinden sich in chemischen Substanzen, die in zertifizierter Naturkosmetik nicht vorhanden sind. Man setzt also wirklich auf die Natur und deren Wundermittel. Naturkosmetik lässt sich freilich auch wunderbar verschenken. Da es auch hier Produkte für verschiedene Hauttypen gibt, sollte man gezielt darauf achten, ob der Beschenkte dies auch wirklich verwenden kann. Im Fall der Fälle vorher nachfragen - oder einen Blick ins Badezimmer auf die vorhandenen Gesichtcremes werfen. Kosmetik aus der Natur ist nicht nur bei Frauen beliebt. Auch Männer und Kinder können davon profitieren. Allen voran Jugendliche, die an Hautproblemen leiden. Bei Akne und Mitessern sollte auf generell auf zu viel Schokolade und Energiedrinks verzichtet werden. Auch die im Handel erhältlichen Produkte sind nicht wirklich gut für die Haut. Sie vernichten zwar die Unreinheiten, sorgen aber dafür, dass die Haut teilweise austrocknet. Mit Naturkosmetik kann man das umgehen. Da sich in diesen Produkten keine chemischen Substanzen befinden, bleibt die Haut nach jeder Anwendung frisch.

Viele Menschen würden ihre Naturkosmetik nie wieder gegen andere eintauschen. Man muss natürlich natürlich nicht sofort sein ganzes Kosmetikrepertoire gegen Naturkosmetikprodukte ersetzen. Wer möchte, kann diese parallel zu normalen Produkten verwenden oder nur spezielle Produkte aus dem Naturkosmetikbereich. Naturkosmetik ist auch eine ideale Ergänzung zu chemischen Produkten. Wer auf seine Gesichtscreme schwört, kann dennoch die Natur Bodylotion verwenden. Wichtig ist nur, dass man den Anschluss zur Natur nicht komplett verliert. Gesünder ist diese Art von Hautpflege allemal - weil die Natur nicht schadet, sondern heilt. In Generationen wurde diese Weisheit schon weitergeben. Bei chemischen Produkten kann man sich nie sicher sein, welche Substanzen sich daran befinden. Bei Naturkosmetik ist dieser klar ersichtlich und man kann sich darauf einstellen.

 

Kleines Kosmetik ABC

Augencreme

Augencremes sind ein wichtiger Bestandteil der täglichen Schönheitspflege. Besonder die ...

Cassis

Was bewirkt Cassis als Inhaltsstoff eines Naturkosmetikproduktes? Cassis ist der französische Name ...

Reinigungsmaske

Reinigungsmasken sind eine wunderbare Möglichkeit, schönere Haut zu erhalten. Sie reinigen und ...

Bodybutter mit Shea- oder Kakaobutter

Sie wird nicht ranzig, egal wie stark man sie erwärmt: Bodybutter lässt sich am besten auftragen, wenn man sie ein wenig erwärmt.