Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.

Kakaobutter

Kakaobutter wird aus der Kakaopflanze (Theobroma cacao) gewonnen. Das gelblich gefärbte pflanzliche Fett wird in der Hautpflege und bei kosmetischen Produkten eingesetzt. Besonders Cremes profitieren von der pflegenden Wirkung der Kakaobutter. Über dreihundert hochwertige Substanzen machen die Butter der Kakaopflanze zu einem wertvollen Inhaltsstoff für Cremes, Öle, Lotionen und Shampoos. Bekannt ist die aufmunternde, belebende Wirkung von Kakao. So wirkt das Phenylethylamin stimmungsaufhellend, die Inhaltsstoffe Theobromin und Coffein haben eine anregende, kreislaufbelebende Wirkung. Eine Universitätsstudie belegte unlängst, dass der in Kakaobutter enthaltene Stoff Cocoheal das Zellwachstum fördert und sowohl bei der Wundheilung eingesetzt werden als auch als Anti-Faltenmittel dienen kann. Somit kann die Anwendung von Kakao gesund machen und heilen.

Naturkosmetik Reinigungsmilch selbst herstellen
geschrieben am 12.04.2011 von Thorben

Schon lange vor Christi Geburt wurde viel Wert auf Körperpflege gelegt, Kräuter und Öle waren nicht nur damals Bestandteile der täglichen Pflege ...