Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.

Bodybutter mit Shea- oder Kakaobutter

Mit rund 2 Quadratmetern ist die Haut das größte Organ, das durch sensible Reaktionen auf Umwelteinflüsse Rückschlüsse auf die seelische Verfassung aber auch Krankheiten zulässt. Die Haut bietet Schutz vor Kälte, Hitze oder Verletzungen, bedarf aber auch entsprechender Pflege. Ob in der Schwangerschaft, im natürlichen Lebenskreislauf oder durch die Veranlagung eines bestimmten Hauttyps, mit Naturkosmetik Body Butter, erhältlich zum Beispiel von Dr. Bronners, Farfalla oder Martina Gebhardt Naturkosmetik, kann man die Haut unterstützen.

Shea-Butter oder Kakaobutter sind meist die Grundstoffe für Body Butter Produkte. Alleine diese beiden Komponenten sorgen schon für eine gesteigerte Pflegewirkung gegenüber anderen Produkten. Das enthaltene Vitamin E unterstützt die Haut- und Zellregeneration, während die vielen langkettigen Fettsäuren in der Naturkosmetik Body Butter gerade bei trockener Haut kleine Wunder vollbringen können. Die Moleküle dringen so tief in die oberste Hautschicht ein, dass der pflegende Effekt der Body Butter länger anhält. Je nach persönlichen Vorlieben entscheidet man sich vielleicht für eine Variante, der ätherische Öle, Fruchtessenzen oder sogar Kräuter beigemengt wurden und erhält durch diese Zusatzstoffe eine intensive Pflegewirkung. Exotische, frische oder süße Düfte sind besonders beliebt, denn über den Geruchssinn können Erinnerungen hervorgerufen, Entspannung oder Wohlbefinden erreicht werden. Damit die Body Butter in der Konsistenz geschmeidiger wird, finden sich in den Inhaltsstoffen meist auch pflanzliche Öle wie bspw. Jojoba- oder Mandelöl. Gerade in der Naturkosmetik wird auf konservierende Inhaltsstoffe meist verzichtet, wodurch die Body Butter nicht nur bei trockener Haut verwendet werden kann, sondern auch von Menschen, die an Neurodermitis oder anderen Hautirritationen leiden. Natürlich kann das Pflegeprodukt auch bei ganz normalen Hauttypen eingesetzt werden. Wie in allen Bereichen ist auch hier ein gesundes Maß der Verwendung wichtig. Durch die feste Konsistenz ist das Auftragen der Body Butter auf die Haut nicht so einfach wie beispielsweise bei einer Lotion. Für eine einfachere Verwendung kann das Produkt maßvoll erwärmt und somit geschmeidiger gemacht werden. Wer den Tiegel unter warmes Wasser hält, sollte aber immer darauf achten, dass der Deckel einwandfrei abdichtet, denn eingedrungenes Wasser wirkt sich negativ auf die Haltbarkeit der "Körperbutter" aus. Im besten Fall wird die Konsistenz in kurzen Abständen kontrolliert, damit die Body Butter nicht zu flüssig wird. Sie würde dann - wenn sie zu flüssig ist - nicht mehr auf der Haut haften, sondern heruntertropfen. Vom Wasserbad zur Erwärmung ist daher ebenfalls abzuraten. Auswirkungen auf die Haltbarkeit hat das maßvolle Erhitzen nicht, denn die Body Butter übersteht selbst tropische Temperaturen, ohne ranzig zu werden.

Filtern nach Hersteller
Greenland  (0)

Günstige Produkte zum Begriff: Bodybutter

nur 10,95 €*
+ 3,50 €
8,76 € / 100 ml

nur 16,99 €*
+ 3,95 €
13,59 € / 100 ml

nur 10,95 €*
+ 3,50 €
8,76 € / 100 ml