Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.

Milde Reinigungsmilch

Die Haut zeigt sich natürlich frisch, solange sie im Gleichgewicht ist. Neigt sie dazu eher fett zu sein, ist es nicht richtig der Haut zu nehmen was sie zuviel hat. Entfettende Cremes ... mehr

regen die Talgdrüsen an, die Tendenz zu fetter Haut verstärkt sich. Jetzt benötigt sie Impulse, um gezielt die Selbstregulationsprozesse des Fetthaushaltes anzusprechen. Die Haut zeigt sich natürlich frisch, solange sie im Gleichgewicht ist. Neigt sie dazu eher fett zu sein, ist es nicht richtig der Haut zu

Hersteller:
Kategorien:
 
für Sie
Milde Reinigungsmilch

Mehr Produkte von Weleda

17,99 € : 11% sparen

nur 15,99 €*
+ 3,95 €
8,00 € / 100 ml

10,99 € : 14% sparen

nur 9,45 €*
+ 3,95 €
9,45 € / 100 ml

19,99 € : 10% sparen

nur 18,05 €*
+ 3,95 €
180,50 € / 100 ml

nur 11,70 €*
+ 3,95 €
16,71 € / 100 g

9,99 € : 30% sparen

nur 6,95 €*
+ 3,95 €
23,17 € / 100 ml

4,99 € : 21% sparen

nur 3,95 €*
+ 3,95 €
82,29 € / 100 g

14,99 € : 17% sparen

nur 12,45 €*
+ 3,95 €
24,90 € / 100 ml

22,99 € : 8% sparen

nur 21,22 €*
+ 3,95 €
212,20 € / 100 ml

Kleines Kosmetik ABC

Iris

Die Schwertlilie (Iris) kommt in über zweihundert Arten vor. Dir Iris gehört zu den Schwertliliengewächsen. Aus der Wurzel der Schwertlilie werden hochwertige Öle gewonnen, die als so genannte Irisbutter als Inhaltsstoff bei vielen kosmetischen Erzeugnissen dient. Traditionell wird die Iriswurzel als Heilmittel bei Erkältungen des Hals- und Rachenraums, bei Blähungen sowie bei Kreislaufschwächen eingesetzt. Auch in Tees sind Extrakte der Iris-Pflanze zu finden, wenn eine Heilwirkung des Tees angestrebt wird. Iriswurzelpulver entfaltet seine Heilwirkung auch bei verunreinigter Haut wie ...

Wildrose

Der Begriff Wildrose bezeichnet eine Rosenklasse, er stammt aus der Rosenzucht. Wildrosen sind Sträucher, nicht gekreuzte Rosenformen mit ungefüllten Blättern, aus denen sich Hagebutten entwickeln. Nicht nur wegen ihres Dufts begeistern Rosen die Menschen, ihre Wirkung ist unumstritten: Das ätherische Öl der Rosen verbessert die Elastizität der Haut, reguliert die Talgdrüsen und regt die Bildung von Kollagen an. Kleine Fältchen verschwinden durch die Extraportion Feutchtigkeit der "Königin der Blumen".